Spanische Grammatik

Geschlecht der Hauptwörter



Diese Spanische Grammatik auf Deutsch erklärt wird Ihnen von

Gran Canaria School of Languages präsentiert.



 

GranCanariaSchool.com

 

Genießen Sie Gran Canaria während Sie bei uns Spanisch lernen.





GÉNERO DE LOS SUSTANTIVOS

GESCHLECHT DER HAUPTWÖRTER



Son masculinos:

Sie sind männlich:


1. Wenn sie auf O enden:

el cuadro

Das Bild

el libro

Das Buch

 

 

 



Ausnahmen: la mano (die Hand) und  die Wörter die auf "A" enden, aber die abgekürzt  wurden:

La foto

(von fotografía)

Das Foto

La moto

(von motocicleta)

Das Motorrad

La radio

(von radiofonía)

Das Radio

 

 

 

2. Im allgemeinen die Hauptwörter, die auf  E, I, U, J, L, N, R, S, T enden.

El pie

der Fuss

el reloj

die Uhr

El papel

das Papier

el pan

das Brot

El  amor

die Liebe



Son femeninos

Sie sind weiblich:


1.  Wenn sie auf  A enden:

la mesa

der Tisch

la cama

das Bett

 

 

 

 

Ausnahmen:

el día

el mapa

el clima

el problema

el tema

el aroma

el reuma

el fantasma

el planeta

der Tag

die Landkarte

das Klima

das Problem

das Thema

das Aroma

das Rheuma

der Geist

der Planet

el diploma

el poeta

el drama

el sistema

el idioma

el sofá

el crucigrama

el programa

el telegrama

das Diplom

der Dichter

das Drama

das System

die Sprache

das Sofa

das Kreuzworträtsel

das Programm

das Telegramm



 

2. Im Allgemeinen alle Wörter, die auf:

D

ciudad

die Stadt

Z

actriz

die Schauspielerin

CIÓN

nación

die Nation

    enden.


Haben gleiches Wort für beide Geschlechter

(nur der Artikel ändert sich):


1. Wenn sie auf   ista   enden:

El / la turista

El / la dentista

El / la pianista

El / la artista

der Tourist, die Touristin.

der Zahnarzt, die Zahnärztin.

der Klavierspieler, die Klavierspielerin

der Künstler,die Künstlerin


2. Wörter wie:

El / la testigo

El / la homicida

El / la imbécil

El / la joven

der Zeuge, die Zeugin.

der  Mörder, die Mörderin.

der  / die  Blöde

der junge Mann, die junge Frau


+ Substantive, die Personen betreffen, die auf -ante  oder  -ente  enden:

El / la estudiante

El / la cliente

der Student, die Studentin

der Kunde, die Kundin





Manche Hauptwörter können beide Artikel haben:


El frente

die Front

La frente

die Stirn

El cura

der Priester

La cura

die Heilung

El cometa

der Komet

La cometa

der Drachen

El capital

das Kapital

La capital

die Hauptstadt

El cólera

die Cholera

La cólera

die Wut



Die weiblichen Substantive, die mit betontem "A" anfangen, tragen den männlichen Artikel:


El agua clara

das klare Wasser.

   

aber Mehrzahl:

Las aguas claras

die klaren Wasser

   


Manche Substantive bilden das weibliche Geschlecht mit den folgenden Nachsilben:


-ESA

el conde

la condesa

die Gräfin

-ISA

el poeta

la poetisa

die Dichterin

-IZ

el actor

la actriz

die Schauspielerin

-INA

el héroe

la heroína

die Heldin


Manche Substantive sind ganz unterschiedlich für männlich und weiblich (wie auf Deutsch):


Padre - Madre

Vater - Mutter

Caballo - Yegua

Hengst - Stute

Padrino - Madrina

Pate - Patin

Buey - Vaca

Ochse - Kuh

Marido - Mujer (esposa)

Ehemann -Ehefrau

Hombre - Mujer

Mann - Frau

Yerno - Nuera

Schwager/-ägerin

Jinete - Amazona

Reiter - Reiterin

Varón - Hembra

Mann - Weib

Carnero - Oveja

Bock - Schaf